Bachpartita Saskia.jpg
Schnee 1.jpg

Adler.Werke.Katzbach  – der Film zum Stück

im Programm des Lichter Filmfest 2021

Das Festival findet vom 27.04. bis 02.05.2021 statt.

Das LICHTER Filmfest wird dieses Jahr als Hybrid-Ausgabe organisiert. Abhängig von der aktuellen Lage wird es einerseits Präsenzveranstaltungen in den Partnerkinos geben, andererseits wird an der Idee des digitalen Kinos festgehalten.
Sollte die Situation keine Präsenzveranstaltungen erlauben, wird es (leider) ein zweites Mal heißen: LICHTER On Demand.
Für LICHTER On Demand wird wieder die Plattform Festival Scope genutzt. Die Views der Filme wird limitiert sein und über Geoblocking nur in Deutschland zur Verfügung stehen. 
LICHTER
FILMFEST FRANKFURT INTERNATIONAL
27.04.-02.05.2021
www.lichter-filmfest.de

Das Konzentrations-Außenlager in den Adlerwerken mit dem Decknamen „Katzbach“ bestand von August 1944 bis März 1945. Unsere Theater-Produktion reihte sich ein in die späten Bemühungen der Stadtgesellschaft, diesen dunklen Ort der Stadtgeschichte zu erhellen und im Gedächtnis lebendig zu halten, auch mit den Mitteln der Kunst.

Der Film arbeitet mit der Installation eines Raums aus Sprache, Geräuschen und Tönen, aus Bewegungsformen, Montagen und Lichteffekten. Dauer des Films: 40´ 32´´

mit Edgar M.Böhlke; Iris Reinhardt Hasenzahl; Nicole Horny; Ilja Kamphues; Beate Jatzkowski

Gestaltung: Rainer Brumme, Ulrich Meckler, Gerhard Müller-Hornbach, Oliver Augst

Dauer des Films: 40´ 32´´

Der Film wird für Bildungs-Zwecke und nicht kommerzielle Veranstaltungen kostenlos verliehen in unterschiedlichen Formaten. 

Anfragen an theaterprozess, ℅ Ulrich Meckler 06953098256 meckler@t-online

 

Kooperation mit: Förderverein Gedenkstätte KZ Katzbach in den Adlerwerken/ Verein Leben und Arbeiten in Gallus und Griesheim/ Gallustheater/ KunstGesellschaft Frankfurt. Diese stellen bei Bedarf Fachleute für die historischen und politischen Vorgänge auch nach dem Krieg.

Gefördert von

Kulturamt FFM

Bürgerstiftung Citoyen

Horst Koppe-Stiftung

Naspa-Stiftung

LAGG FFM

in der zeit ohne Aufführungen haben wir uns als team für Aufnahmen von kleinen Szenen, von Musik... zur Verfügung gestellt 

zuletzt

Saskia Schneider spielt

JS Bach Partita für Querflöte A-moll

 auf YouTube

https://www.youtube.com/watch?v=3v2P9ZaX9wg